Sport für Jugendliche

"Sport für Jgendliche" ist ein provisorischer Name, bis mir mal ein besserer einfällt. ;) Hierbei geht es um ein Angebot für Jugendliche, in meiner Begleitung in diverse Breitenspportarten wie Bouldern, Parkour-Grundlagen, Fitness mit dem Körpergewicht (ohne Geräte), Inline-Skating, Schwimmen, etc. und öffentliche Sport-Veranstaltungen rein zu schnuppern oder sich uns einfach an zu schließen. Neben dem kennenlernen neuer, vereinsunabhängiger, bzw. vereinsloser sportlicher Aktivitäten, stehen das kennen lernen neuer Leute und die Gesellschaft im Fokus. Ich fungiere weniger als Trainer, sondern bin Begleiter und eine Art "pädagogische Aufsicht". Mitmachen braucht nur, wer von sich aus gerne möchte. Dieses Angebot ist privat. Ich möchte jugendlichen einen einfachen Start in verschiedene sportliche Bereiche oder einfach regelmäßige Treffen in einer kleinen, entspannten Gruppe ermöglichen. Dieses Angebot ist, meinerseits, kostenlos. Eintritt für Hallen, Leih-Bekleidung, Nahrung, etc. sind selbst zu übernehmen. Mehr Informationen hierzu folgen in unabsehbarer Zeit auf einer gesonderten Seite.

Hinweis: Das Fitness-Trainig in der Naunynritze findet nicht mehr statt. Stattdessen wird es als Outdoor-Einheit in den "Sport für Jugendliche" einfließen (siehe oben).
 
Die Trainings-Seite wird, sobald ich etwas Zeit finde, für das neue Angebot umgebaut. Vielen Dank an Lu, die mir die Möglichkeit im Jugendlclub Naunynritze gab und die netten Leute, die ich beim Fitness kennen lernen durfte. :) Vielen Dank für euer Verständnis.